Der Verein AC Vellern e.V. im ADAC

Nach dem im Jahre 1969 der Altwagen Club Vellern e.V. gegründet worden war, veranstaltet der ACV jedes Jahr im Rahmen des Deutschen Rallye Cross Verbandes (DRCV) ein Autocross-Rennen. Auf dem eigens für dieses Rennen hergerichteten Schonefeldring liefern sich die Crossfahrzeuge spannende Rennen um den Sieg.
Ende des Jahres wird jeweils der Deutsche Meister geehrt.

Zur Zeit besteht der AC-Vellern aus ca. 139 Mitgliedern, und ca 75 Helfern, die auch auf jedem Rennen benötigt werden. Außerdem unterstützt uns die Freiwillige Feuerwehr Löschzug Vellern, das Deutsche Rote Kreuz, die Fahnengruppe des Schützenvereins.

Erstmalig wurde im Jahr 2002 auch die beste Veranstaltung von allen dem DRCV angehörigen Vereinen gewählt. Hier konnte sich der AC-Vellern mit 14 Punkten Vorsprung den ersten Platz sichern, was natürlich für die gute Organisation und für die gute Rennbahn spricht. Im jahr 2007 konnte wir dieses Erfolg, als erster Veranstalter im DRCV, bereits zum zwieten Mal erringen.

Im Jahr 2008 wurde der ACV ein ADAC-Ortsclub und nennt sich jetzt, AC-Vellern e.V. im ADAC

Hier finden Sie an Aufnahmeformular für den AC-Vellern. Gemäß der Satzung entscheidet der Vorstand auf der letzten Sitzung vor der Generalversammlung über die Aufnahme. Die Satzung des AC-Vellern.

Einige Titel konnten auch schon von den heimischen Fahrern errungen werden.

  • 2014 Rolf Busche, Deutscher Meister Endlauf Div. 2
  • 2014 Rolf Busche, Deutscher Meister Klasse 5, Supertourenwagen
  • 2014 Tobias Weitenberg, Deutscher Meister Klasse 6, Supertourenwagen
  • 2013 Patrik Kleigrewe, Deutscher Meister Endlauf Div. 1
  • 2013 Patrik Kleigrewe, Deutscher Meister Klasse 1, Serientourenwagen
  • 2013 Rolf Busche, Deutscher Meister Klasse 5, Supertourenwagen
  • 2012 Pascal Brinkhaus, Deutscher Meister Jugendklasse
  • 2012 Rolf Busche, 2. Platz Klasse 5, Supertourenwagen
  • 2012 Team Kunkel Samson, 2. Platz Klasse 6, Supertourenwagen
  • 2011 Martin Schollmeyer, Deutscher Meister Klasse 10, Spezialtcross
  • 2011 Rolf Busche, 2. Platz Klasse 5, Supertourenwagen
  • 2010 Patrik Kleigrewe, Deutscher Meister Endlauf Div. 1
  • 2010 Patrik Kleigrewe, Deutscher Meister Klasse 1, Serientourenwagen
  • 2010 Mario Wöhle, Deutscher Meister Endlauf Div. 2
  • 2010 Mario Wöhle, Deutscher Meister Klasse 4, Spezialtourenwagen
  • 2009 Mario Wöhle, 3. Platz im Endlauf der Spezialtourenwagen
  • 2009 Mario Wöhle, Deutscher Meister Klasse 14, Spezialtourenwagen
  • 2008 Mario Wöhle, Vizemeister im Endlauf der Spezialtourenwagen
  • 2008 Patrik Kleigrewe, Vizemeister in Klasse 11
  • 2008 Team Kunkel, Vizemeister in Klasse 6
  • 2007 Mario Wöhle, Meister im Endlauf der Spezialtourenwagen
  • 2007 Mario Wöhle, Deutscher Meister Klasse 14, Spezialtourenwagen
  • 2007 Patrick Kleigrewe, Deutscher Meister Klasse 13, Jugendklasse
  • 2007 Sascha Kunkel, Deutscher Meister Klasse 6, Spezialtourenwagen
  • 2007 Torsten Samson, 3. Platz Klasse 1, Serientourenwagen
  • 2006 Mario Wöhle, Deutscher Meister Klasse 14, Spezialtourenwagen
  • 2006 Patrick Kleigrewe, Deutscher Meister Klasse 13, Jugendklasse
  • 2005 Mario Wöhle, Vizemeister Klasse 14, Spezialtourenwagen
  • 2005 Patrick Kleigrewe, Deutscher Meister Klasse 13, Jugendklasse
  • 2005 Christian Schulze Wettendorf, 3. Platz Klasse 0, Langstrecke
  • 2004 Rudolf Bals, Vizemeister Klasse 9, Spezialcrossklasse
  • 2004 Tobias Weitenberg, Deutscher Meister Klasse 3, Serientourenwagen
  • 2003 Peter Möller, Vizemeister Klasse 2, Serientourenwagen
  • 2003 Tobias Weitenberg, Deutscher Meister Klasse 3, Serientourenwagen
  • 2003 Rudolf Bals, Deutscher Meister Klasse 9, Spezialcrossklasse
  • 2003 Jens Kleigrewe, 3. Platz Klasse 13, Jugendklasse
  • 2002 Team Möller, 3. Platz Klasse 2, Serientourenwagen
  • 2001 Christoph Berkemeier, Vizemeister Klasse 13, Jugendklasse
  • 2001 Rudolf Bals, 3. Platz Klasse 9, Spezialtourenwagen
  • 2001 Ralf Schumacher, 3. Platz Klasse 3, Serientourenwagen
  • 2000 Rudolf Bals, Vizemeister Endlauf Spezialtourenwagen
  • 2000 Rudolf Bals, Vizemeister Klasse 6, Spezialtourenwagen
  • 1999 Rudolf Bals, Vizemeister Endlauf, Spezialtourenwagen
  • 1997 Tobias Weitenberg, Deutscher Meister Klasse 9b, Serientourenwagen
  • 1992 Team Hellweg, Gunnemann Deutscher Meister Klasse 7
  • 1991 Volker König, Deutscher Meister Klasse 2
 

Der Vorstand

1. Vorsitzender

Tobias Weitenberg
Tel. 0179-4946658

Email

2. Vorsitzender

Christian Kischel
Tel. 01721783567

Email

1. Geschäftsführer

Christian Berger
Tel. 0152-54025569

Email

2. Geschäftsführer

Mario Büttner

Email

Sportleiter

Ingo Westarp
Tel. 0175-1601600

Email

Beisitzer/Pressewart

Dirk Aufderheide
Tel. 0179-4946653

Email

Beisitzer

Michael Schonefeld
Tel.

Email

Beisitzer

Georg Westfechtel
Tel.

Email

Beisitzer

Hubert Heitmann
Tel.

Email

Beisitzer

Saskia Busche

Email

  Beisitzer

Tobias Nigemann
Tel.

Email


Ehrenvorsitzender

Willi Tapmeier
Tel. 02521 - 6026

Email

 




Email an den Vorstand